Angeklickt: Lars Leonhard | Isolated Landscapes

Jetzt weiß ich auch, wer die Musik zu den beeindruckenden Weltraumfilmen der NASA macht.

Bei mir um die Ecke wohnt Lars Leonhard. Im Jahr 2013 ist die NASA auf ihn aufmerksam geworden, und er macht seit dem ganz offiziell die Musik zu den Video-Veröffentlichungen von denen. Aber anstatt in die Sterne geht der Hildener dieses mal an abgeschiedene Orte. Ich will gar nicht viel über ihn sagen. Lest mal seine Vita. Da geht was …

 

Wenn man dieses Download-Album hört, erinnert das nur sehr wenig an Punk, und seine Anfänge bei der Band Chaos Digital. Es ist angenehm ruhige Musik, voller verspielter Details, und in erfreulich edler Qualität[1].

Isolated Landscapes bei Bandcamp kaufen (€4)
Lars Leonhard auf Facebook und im Internet

[1] Das Mastering besorgte übrigens Conn Mastering in Ratingen. Woran man wieder mal sehen kann, dass sich Mastering lohnt.

984 total views, 1 views today