Tangram hört auf

„I hope my music gave you some fine moments in these years.“ Abonnenten seines Newsletters und seines Facebook-Profils wissen es schon. Der Ungar Péter Fabók beendet sein Musik-Projekt Tangram nach neun Jahren. Er schreibt:

Dear fans of Tangram,

I will close my music project in these days. I will find out how my music will remain to available, but I am not planning to release any new materials in the future.

The cause is that I tried to make some reputation of Tangram in the last 9 years, and I think I maximalized my opportunities. I am proud of what I reached, thank you for your kind support and your constant love. I hope my music gave you some fine moments in these years.

Take care,
Peter

Alle 28 (!) bisher erschienenen Tangram-Alben wurden von Petér Fabók zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt. Ein generöser Nachlass wie ich finde.

Nun, als ich heute Morgen die Nachricht in seinem Newsletter las musste ich an Trude Heer denken die sagte „Niemals geht man so ganz …“

Alles Gute, Petér …


Tangram im Internet und auf Facebook
Alle Alben von Tangram zum kostenlosen Download

681 total views, 1 views today